KV-Haupttagung in Dunningen am 28.02.2010

Hubert Hipp, Ottmar Warmbrunn, Karin Schick, Ralf Vosseler, Silke Schnell, Hans Kempter, Rudolf Staudenmaier (Foto: J. Schnell)

In der Hauptversammlung am Sonntag 28.Februar in der Mehrzweckhalle in Dunningen, zog der Kreisverband Rottweil-Tuttlingen eine positive Bilanz.

Kreisverbandsvorsitzender Rudolf Staudenmaier begrüßte rund 320 Delegierte und Gäste, darunter Landrat Dr. Wolf-Rüdiger Michel vom Landratsamt Rottweil, Staatssekretär MdB Ernst Burgbacher, Fraktionsvorsitzender der CDU-CSU MdB Volker Kauder, MdL Stefan Teufel, MdL Fritz Buschle, Bürgermeister Gerhard Winkler, den Kreisverbandsvorsitzenden Zollern-Alb Josef Braun und KV-Ehrenmitglieder.
Von den 101 Mitgliedsvereinen waren 94 anwesend.

Zur Totenehrung spielte der Musikverein Dunningen, er umrahmte auch die KV-Hauptversammlung. Grußworte entboten: Landrat Dr. Wolf-Rüdiger Michel, Bürgermeister Winkler, Holger Loga Vorsitzender MV-Dunningen, sowie MdB Ernst Burgbacher, MdB Volker Kauder, MdL Stefan Teufel, MdL Fritz Buschle und der KV-Vorsitzende Josef Braun.
Alle haben in ihren Grußworten anerkennend und lobend die ehrenamtliche Tätigkeit hervorgehoben.

Im Jahresbericht ging Rudolf Staudenmaier auf das zurückliegende Jahr 2009 ein, das wiederum ein sehr erfolgreiches mit zahlreichen Veranstaltungen war. Jugendwertungsspiel in Wurmlingen, D-Lehrgänge, Fortbildungen und die Dachsanierung mit der Installation einer Photovoltaik-Anlage waren zu bewältigen. Er betonte dass der Kreisverband RW-TUT mit 20452 Mitgliedern, davon 7000 aktiven Musikern (4329 über 18 und 2671 unter 18 Jahren) einen großen Verband darstelle.

Sein besonderer Dank galt den Vorstandsmitglieder des Kreisverbandes und den Musikvereinen. Kreisverbands-Schriftführerin Silke Schnell berichtete über die Statistik des Kreisverbandes und deren Termine. Bei der Mitgliederbestandsmeldung bat sie die Vereine rechtzeitiger diese zu schicken und nicht erst auf den letzten Drücker.
Kreisverbands-Kassiererin Karin Schick legte die Bilanz offen und wies auf zurückliegende wie auf bevorstehende Aufgaben hin.

Kreisverbands-Dirigent Ralf Vosseler ging auf die Aktivitäten im musikalischen Bereich ein und wies auf die Fortbildungen hin, diese doch besser zu besuchen. Vosseler war es auch, der einen kurzen Bericht über das neu formierte KVJBO abgab und die Versammlungsteil-nehmer über den anwesenden Musikalischen Leiter Markus Färber informierte.
Kreisverbandsjugendleiter Volker Rückert berichtete über die Nachwuchsarbeit, D-Lehr-gänge und den Einsatz der Mannheimer Bläserschule. Beim Info-Jugendleitertagung am 12. Juni im ABZ wird voraussichtlich wieder ein Referent anwesend sein.

Die Kassenprüfer Josef Leibold und Hans-Uwe Hilzinger bescheinigten eine tadellose Buchführung.
Die Entlastungen führte der Vorsitzende des MV-Dunningen Holger Loga einstimmig durch.
Die Wahlen auf zwei Jahre leitete der Kreisvorsitzende Karl Schnell. KV-Kassiererin Karin Schick und KV-Kassenprüfer MK-TUT Hans-Uwe Hilzinger wurden einstimmig auf weitere 2 Jahre wiedergewählt.
Danach beschloss die Versammlung einstimmig die Satzungsänderung des § 18 Gemeinnüt-zigkeit und des § 22 Auflösung.

Rudolf Staudenmaier ehrte langjährige Mitglieder.
So wurde Hans Kempter, seit 30 Jahren Dirigent im MV-Buchheim zum KV-Ehrenmitglied ernannt.
Für 10-jährige Mitarbeit im Kreisverband wurden Karin Schick, Hubert Hipp, Ottmar Warmbrunn und Ralf Vosseler mit der bronzenen Ehrenmedaille des BVBW ausgezeichnet.
Die Ehrenmedaille in Gold erhielt Silke Schnell für ihre 20-jährige Tätigkeit als Schriftführerin.

Anschließend wurden die Amtlichen Feste und Veranstaltungen bekannt gegeben.
28. März 2010 KVJBO-Konzert in der Stadthalle Spaichingen um 18:00 Uhr,
12. Juni 2010 Info-Jugendleiter im ABZ,
23.-26.Juli 2010 30. Kreismusikfest in Trichtingen
20. + 22. Sept. 2010 Info-Vorständetagungen im ABZ,
24. Okt. 2010 Kreisversammlung MK-TUT in ………………..
07. Nov. 2010 Kreisversammlung MK-RW in Herrenzimmern,

08. Jan. 2011 Bläserjugendhaupttagung in Harthausen
20. März 2011 Kreisverbandshaupttagung in Fridingen a.D.

Dankesworte gab es für den Musikverein Dunningen für die Organisation und musikalische Umrahmung der KV-Haupttagung.

Karl Schnell (Stv. Kreisverbandsvorsitzender) dankte im Auftrag von Vorstandschaft des Kreisverbandes und der Versammlung dem Vorsitzenden Rudolf Staudenmaier für seine Arbeit.


Blasorchesterradio.de

Verbandsmusikfest 2022

Verbandsmusikfest 2023

Verschoben! Neuer Termin: 21.-24.07.2023

Vereinsverwaltung

Datenpflege.pdf

Ihre Daten stimmen nicht mehr? Zur Anleitung...

Die nächsten Termine